Delegationsfähigkeit

Suche im Glossar





DelegationsfähigkeitBegriff auf der Webseite suchen
... ist die Fähigkeit und Bereitschaft, Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten an andere Menschen zu übergeben.
 
Form, Umfang und die Kommunikation der Übergabe sind dabei so gestaltet, dass die Aufgaben effektiv erledigt werden. Dabei soll das Delegieren die Gesamtproduktivität erhöhen, indem Aufgaben von jenen Mitarbeitern bearbeitet werden, welche die dafür adäquaten Ressourcen und Kapazitäten haben.
 
Delegationsfähigkeit... ist die Fähigkeit und Bereitschaft, Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten an andere Menschen zu übergeben.
 
Form, Umfang und die Kommunikation der Übergabe sind dabei so gestaltet, dass die Aufgaben effektiv erledigt werden. Dabei soll das Delegieren die Gesamtproduktivität erhöhen, indem Aufgaben von jenen Mitarbeitern bearbeitet werden, welche die dafür adäquaten Ressourcen und Kapazitäten haben.
 
Delegationsfähigkeit beinhaltet, Vertrauen in die Leistung Anderer zu haben und setzt eine gewisse Fehlertoleranz gegenüber den Leistungen Anderer voraus.
beinhaltet, Vertrauen in die Leistung Anderer zu haben und setzt eine gewisse Fehlertoleranz gegenüber den Leistungen Anderer voraus.