Vision

Suche im Glossar





Vision Begriff auf der Webseite suchen
Vision bezeichnet eine zukunftsorientierte Vorstellung, und zwar als Idealbild bezüglich eines angestrebten Zustandes. Dieses mehr oder weniger konkrete Zukunftsbild ist verantwortlich für die maßgebliche Prägung eines Unternehmens.

Aus der Vision werden geeignete Strategien (Unternehmensstrategien) und Ziele (Unternehmensziele) als Basis für den zukünftigen Unternehmenserfolg abgeleitet.

Die "Vision" wird gemeinsam mit der "Mission" in ein so genanntes LeitbildEin Leitbild ist eine klar gegliederte, langfristige Zielvorstellung eines Unternehmens oder einer Organisation abgeleitet aus der Unternehmensvision.

Es beinhaltet mittel- bis langfristige Unternehmensziele und die Strategien, mit denen diese Ziele erreicht werden sollen.

Es enthält die Ausformulierung der Unternehmenskultur in Hinblick auf folgende Funktionen und Inhalte:

• Werte
• Normen
• Regelungen
• Philosophie
• Corporate Identity
• Kommunikationsstil
• Entscheidungsfunktionen
• Koordinierungsfunktion
(UnternehmensleitbildEin Leitbild ist eine klar gegliederte, langfristige Zielvorstellung eines Unternehmens oder einer Organisation abgeleitet aus der Unternehmensvision.

Es beinhaltet mittel- bis langfristige Unternehmensziele und die Strategien, mit denen diese Ziele erreicht werden sollen.

Es enthält die Ausformulierung der Unternehmenskultur in Hinblick auf folgende Funktionen und Inhalte:

• Werte
• Normen
• Regelungen
• Philosophie
• Corporate Identity
• Kommunikationsstil
• Entscheidungsfunktionen
• Koordinierungsfunktion
) umgesetzt. In schriftlicher Form dient sie dazu, die Leitplanken zu setzen, die das Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft führen. Dieses LeitbildEin Leitbild ist eine klar gegliederte, langfristige Zielvorstellung eines Unternehmens oder einer Organisation abgeleitet aus der Unternehmensvision.

Es beinhaltet mittel- bis langfristige Unternehmensziele und die Strategien, mit denen diese Ziele erreicht werden sollen.

Es enthält die Ausformulierung der Unternehmenskultur in Hinblick auf folgende Funktionen und Inhalte:

• Werte
• Normen
• Regelungen
• Philosophie
• Corporate Identity
• Kommunikationsstil
• Entscheidungsfunktionen
• Koordinierungsfunktion
sollte Führungskräften und Mitarbeitern bekannt und lebbar sein. Als Auswirkung wird dieses LeitbildEin Leitbild ist eine klar gegliederte, langfristige Zielvorstellung eines Unternehmens oder einer Organisation abgeleitet aus der Unternehmensvision.

Es beinhaltet mittel- bis langfristige Unternehmensziele und die Strategien, mit denen diese Ziele erreicht werden sollen.

Es enthält die Ausformulierung der Unternehmenskultur in Hinblick auf folgende Funktionen und Inhalte:

• Werte
• Normen
• Regelungen
• Philosophie
• Corporate Identity
• Kommunikationsstil
• Entscheidungsfunktionen
• Koordinierungsfunktion
in Form der Corporate IdentityDie Corporate Identity (CI) entspricht der Unternehmensidentität, steht also für die "Persönlichkeit" eines Unternehmens und seiner Wahrnehmbarkeit. Sie bestimmt somit die Wirkung eines Unternehmens nach innen und nach außen.

Ausdruck der CI ist der aufeinander abgestimmte Einsatz von Verhalten, Kommunikation und Erscheinungsbild gegenüber den Stakeholdern.

Die Basis ist ein Unternehmensleitbild, das durch die kombinierte Wirkung aller Mitarbeiter und der Corporate Design-Maßnahmen (CD) lebendig wird.

Bereiche der CI:
• Corporate Behavior
• Corporate Communication
• Corporate Design
• Corporate Philosophy
• Corporate Culture

Fragen zur CI:
• Welches Image ist intern und extern gewollt und wie kommt es tatsächlich an
• Wie gewinne ich nachhaltig leistungsfreudige und engagierte Mitarbeiter?
• Wie kann ich die Mitarbeiterfluktuation gering halten?
• Wie sehen mich meine Kunden und die Öffentlichkeit?
zu den Stakeholdern transportiert.

Kennzeichen einer Vision:

• subjektiv
• zukunftsorientiert
• Vorgabecharakter
• entwicklungsfähig
• zielgerichtet
• Beeinflussung der Führungsinstrumente
• persönliche Überzeugung des Top-Managements
• in engstem Zusammenhang mit der strategischen Ausrichtung