Erfassen des aktuellen und zukünftigen Zustandes
(Business Process Analysis)

 

Effekte aus Personalentwicklungsmaßnahmen sind kein
Zufallsprodukt.

Daher ist eine fundierte Diagnostik im Vorfeld sowohl bei
minimalen, wie auch bei intensiven Entwicklungswünschen
im Hinblick auf psychosoziale und wirtschaftliche Themen
die Grundlage unserer Arbeit.

Aus den daraus resultierenden Ergebnissen werden
gemeinsam mit unseren Kunden realistische Ziele und
Entwicklungsmaßnahmen abgeleitet.

In allen Fällen mündet die Diagnostik in ein Beratungsgespräch,
in dem sinnvolle Handlungsmöglichkeiten besprochen werden.

 

Wozu die Diagnostik?                              » zurück

   In der Personalentwicklung werden diagnostische Verfahren eingesetzt, um dabei
   zu helfen, Entscheidungen auf Basis von fundierten Methoden und Experternwissen
   zu treffen.

   Untersucht werden psychische und strukturelle Einflüsse wie Interaktionsmuster,
   Wahrnehmung, Konzentration, Merkfähigkeit, Angst, Konflikte, Fremdbild, Selbstbild,
   Softskill-Kompetenzen, Feedbackprozesse, Teameigenschaften und -profile usw.


Diagnostischer Prozess:                          » mehr

Beteiligte am Diagnostischen Prozess:   » mehr